Tags: Anlass

Aging2.0 Zurich Chapter

Videokonferenz des Zürcher Ablegers von Aging2.0 am Donnerstag, 19. März 2020 von 10-12 Uhr.

Vorstellung von aktuellen Möglichkeiten für Aging Innovators, sich zu vernetzen, Feedback zu erhalten, schneller zu wachsen und international bekannt zu werden:

Living-Lab: Testen Sie Ihre Technologie in einer realen Umgebung
Samsung for Impact: Schweizer Ageing Society Acceleration Programm
SENovation-Award: Deutschsprachiger Gründerpreis Demografie 
The Aging Well Catalyst Project: Aufbau Healthy Aging Innovationsökosystem 
Aging2.0 The Collective: Globale Innovationsvermittlung

Zur Anmeldung

 

Age Tech Map 2020

Eine gute Übersicht über die internationale Innovationstätigkeit im Altersbereich bietet die nachfolgende Grafik von Keren Etkins, TheGerontotechnologist. Das Pilotprojekt We+Care ist neu in der Kategorie 'For Caregivers' aufgelistet.

2020-AgeTech-Market-Map-2

 

    Was denken Sie über diesen Beitrag?

    Kommentieren Sie unten: